Igor Jeftic

*20. November 1971 in Belgrad
 Igor Jeftic ist ein deutscher Schauspieler, der seine schauspielerischen Fähigkeiten in der Schauspielschule München ausbilden konnte. Erste öffentliche Aufmerksamkeit bekam er als Darsteller in der Stuttgarter Theaterszene. Ende der Neunziger erhielt Jeftic kleinere Rollen im Fernsehen. 1995 feierte er sein Debüt als Fernsehdarsteller in der Serie „Zwei zum Verlieben“. Gleich darauf, im Jahr 1996, folgte eine Rolle in der Serie „Für alle Fälle Stefanie“. Kleinere Auftritte übernahm Jeftic in Erfolgsserien wie „Tatort“, „Soko 5513“, „Verliebt in Berlin“ und „Soko Leipzig“. Seit 2009 ist er festes Mitglied im Ensemble der ZDF-Fernsehserie „Die Rosenheim-Cops“, in der er den Kommissar Sven Hansen verkörpert.

Bewerten
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  4/5]