Angela Braun

Die deutsche Moderatorin Angela Braun (geb. Knobloch) wurde 1974 geboren und hat eine Zwillingsschwester, welche ebenfalls als Moderatorin tätig ist. Die studierte Diplom-Kauffrau (BWL) stieg ab dem Jahr 2000 in die Fernsehbranche ein und sammelte erste Erfahrungen als Moderatorin in Düsseldorf.
Gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester moderierte sie von 2005 bis 2011 bei einem Lokalsender in Köln. Später folgten Wechsel zu den Privatsenders RTL und n-TV. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Tätigkeit als Wettermoderatorin und als Moderatorin des RTL Morgenmagazins „Guten Morgen Deutschland“. Darüber hinaus war sie weiterhin als Redakteurin und Reporterin tätig. Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester arbeitete sie für diverse Veranstaltungen (Event und TV) als freie Moderatorin. Im Jahr 2014 schrieb sie mit ihrer Schwester als Koautorin ein Kochbuch. Angela Braun ist verheiratet.