Alev Seker

*1985 in Heilbronn

Die Moderatorin Alev Seker absolvierte 2010 ihr Studium der Kultur- und Medienbildung an der PH Ludwigsburg. Seker arbeitete für das SWR Studio in Heilbronn und später in Tübingen, bevor sie ins Volontariat beim SWR ging. Im Herbst 2016 übernahm Alev Seker dann den Posten als Chef vom Dienst beim Radioprogramm für Jugendliche DASDING. Nur eineinhalb Jahre später stieg sie im März 2018 als Reporterin und Redakteurin bei der Sendung “Kaffee oder Tee” des SWR ein. Neben der Arbeit für dieses Format war Sekers Stimme auch in der Sendung für Geschichte und Nachrichten “Die SWR Zeitreise – Nachrichten von damals” zu hören, welche monatlich ausgestrahlt wird. Ende des Jahres 2019 wechselte Alev Seker dann zu ihrer derzeitigen Position als Moderatorin der Nachrichtensendung “SWR Aktuell Baden-Württemberg” mit Debut am 16. Dezember 2019. Außerdem übernahm Alev Seker ab dem 15. Januar 2020 von Clemens Bratzler das Wirtschaftsmagazin “Plusminus”, welches in der ARD ausgestrahlt wird.