Viktor Lazlo

Viktor Lazlo wurde am 7. Oktober 1960 als Sonia Dronier in Frankreich geboren. Während sie Geschichte und Archäologie studierte, verdiente sie ihren Lebensunterhalt als Fotomodell und Sängerin. Bekannt wurde sie mit dem Titelsong zum französischen Film “Backdoor Man”. Ihr Debütalbum “She” machte sie 1985 zum Star. Mit “Breathless” feierte 1987 ihren größten Erfolg. Auf weiteren Alben arbeitete sie unter anderem mit Chris Rea und Stephan Waggershausen. Ihre Schauspielkarriere startete 1990 mit “Signe de Feu” und “Boom Boom” sowie der Fernsehserie “Commissaire Moulin”. Seit Ende der 90er Jahre widmet sie sich dem Rythm and Blues mit Texten über die Liebe. Mit “Message” war sie 1999 gemeinsam mit Biagio Antonacci erfolgreich. Mit “Promised Land” (2016) und “Lola & Jim” (2017) wurde es ruhiger um Viktor Lazlo.

Bewerten
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]