Álvaro Tauchert Soler

* 9. Januar 1991 in Barcelona (Spanien)

Álvaro Tauchert Soler ist ein spanisch-deutscher Popsänger. Bereits in seiner Jugend hat er seine Leidenschaft für die Musik entdeckt. So spielte er beispielsweise während der Schulzeit in einer Schülerband und fing im Alter von zehn Jahren mit Klavierunterricht an. Im Jahr 2010 gründete Soler gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder und zwei Freunden die Band “Urban Light”. Den Durchbruch schaffte er jedoch als Solokünstler 2015 mit der Veröffentlichung seiner ersten Single “El mismo sol” im Rahmen seines Debütalbums “Eterno agosto”. Mit diesem Lied konnte er in mehreren europäischen Ländern an die Spitze der Charts stürmen. Im Folgenden konnte er mit weiteren Songs wie beispielsweise “Sofia” ähnliche Erfolge erzielen. Seit 2018 ist Álvaro Soler mit Sofia Ellar liiert.

Bewerten
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]