Zayn Malik

*12. Januar 1993 in Bradford, Großbritannien

Zayn Malik wuchs in Bradford auf und besuchte dort auch die Schule. Er ist der Sohn eines pakistanischen Vaters und einer britischen Mutter und nahm im Jahr 2010, als 17jähriger, an der TV Talentshow „The X Factor“ teil. Nach seinem Ausscheiden als Solo-Sänger gründete er zusammen mit vier weiteren ausgeschiedenen Interpreten die Gruppe „One Direction“, die in den darauffolgenden Jahren international große Erfolge feierte. Zayn Malik brach 2015 die Welttournee der Band überraschend vorzeitig ab und verließ One Direction. Seit 2016 veröffentlichte der Pop und R&B Sänger bereits mehrere Alben, die sich in den Charts platzieren konnten. 2017 erschien seine Biografie, in der unter anderem seine Ess-Störungen thematisiert werden. Er machte im Laufe der Zeit mit zahlreichen Affären von sich reden und lebt zurzeit (Stand 07/2020) in einer on/off Beziehung mit dem Top-Model Gigi Hadid, die ein Kind von ihm erwartet.

Bewerten
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]