Sonja Faber-Schrecklein

*10. November 1965 in Neuhausen auf den Fildern

 Die Journalistin und Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein begann ihre journalistische Laufbahn bei der „Eßlinger Zeitung“. Nach einem Abstecher bei einem privaten Radiosender wechselte Faber-Schrecklein 1991 zum SWR-Fernsehen. Dort war sie seitdem für die Nachrichtensendung „Abendschau“, seit 1994 „Landesschau Baden-Württemberg“, tätig. Bekannt erlangte sie vor allem mit „Landesschau-Mobil“.
Sonja Faber-Schrecklein privat
 Nach ihrer Ehe mit Thomas Schrecklein (1991 bis 2008) ist die Moderatorin seit April 2011 mit Klaus-Jochen Faber verheiratet.

Bewerten
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]