Welcome To My Nightmare [+Bonustracks]

Preis: €9.79 €7.99
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Du sparst: €1.80 (18%)
Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Hersteller Beschreibung

COOPER ALICE, WELCOME TO MY

Nach dem nicht sehr erfolgreichen Album Muscle Of Love kam es zum großen Bruch in der Alice Cooper Band. Während die Instrumentalisten einige Jahre später eine neue Truppe namens Billion Dollar Babies (eine Anlehnung an das gleichnamige Cooper-Erfolgsalbum) gründeten, um deutlich bodenständiger rocken zu können, steigerte der Namensgeber und Sänger seinen theatralischen Anspruch immer mehr. Auf seinem ersten Soloalbum, der Konzeptscheibe Welcome To My Nightmare, gibt er sich glamouröser und stilistisch vielseitiger als je zuvor.

Der hymnische Titeltrack gefällt mit perfekt phrasierten Bläsersätzen, die -- man glaubt es kaum -- feministische Ballade "Only Women Bleed" atmet trotz der Streicherparts tonnenweise Straßenstaub-Feeling,und die Riff-Granate "Cold Ethyl" brät für damalige Zeiten recht heftig. Der früher ständig präsente Touch der Rocky Horror Picture Show ist absolut eigenständigen, wenn auch nicht mehr ganz so gruseligen Cooper-Vibes gewichen. In kompositorischer Hinsicht erreicht der Zeremonienmeister sogar fast die grenzensprengende Originalität der frühen Queen, und welch größeres Kompliment könnte man einer Rockscheibe machen? --Michael Rensen

Bewertung schreiben