Run-Dmc

Preis: €40.65
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Hersteller Beschreibung

Aus dem elektronischen Gedröhne und Gequietsche, das große Teile ihrer 83er Debüt-Single "It's Like That" bestimmte, machten Run D.M.C. im Folgejahr ihr erstes Album. Im Mittelpunkt einer für damalige Zeiten noch unterhaltsamsten Langspielplatten des Genres, die dank Jason Nevins Remix von "It's Like That" so etwas wie eine Renaissance erlebte, standen vor allem die zwei dröhnenden Stimmen der beiden Sänger Joseph "Run" Simmons und Darryl "D.M.C." McDaniels. Sie schrien sich abwechselnd die Kehle (und Lunge) aus dem Halse, während sie die Sätze des jeweils anderen zu Ende brachten. Dabei stahlen sie zu den fast schon minimalistischen Rhythmen, die den Sound der ersten New School of Hip-Hop bestimmten, jedem selbsternannten MC die Schau. Die Höhepunkte dieser ersten neuen Schule des Hip-Hop waren "Rock Box", eine Art Einführung in die Verschmelzung von Rock und Rap, und "Wake Up", eine Fantasie, in der die beiden Sänger Ronald Reagan auf einem ihrer Konzerte unter dem Publikum ausmachen. Das war zwar, wie sie zugaben, nur ein Traum -- ein Traum allerdings, mit dem Run, D.M.C. und Jam Master Jay, der Meister des Turntable, schon bald die Welt erobern würden. --Rickey Wright

Bewertung schreiben