Nah am Feuer

Preis: €6.29
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Hersteller Beschreibung

BERG ANDREA, NAH AM FEUER

Grenzen in der Darstellung ihrer Träume hat Andrea Berg laut eigener Bekundung nie akzeptiert. Vielleicht ist das einer jener berühmten Schlüssel zum Erfolg der Krefelderin, die mit Nah am Feuer nun ihr neues Album vorgelegt hat.

Keine Frage: Andrea Berg hat mit ihren diversen Erfolgsalben der letzten Jahre Schlagergeschichte geschrieben. Sowohl ihre prickelnde Stimme als auch ihr charismatisches Auftreten bei Konzerten avancierten zu ihrem Markenzeichen für die stetig wachsende Fan-Gemeinde. Andrea Berg ist kein "Sternchen" mehr, sondern ein ausgewachsener Star am Schlagerhimmel. Wenn sie auf ihre Karriere zurückblickt, kann sie auf nicht weniger als neun Alben verweisen. Seit 1993 bildet sie ein Erfolgsteam mit ihrem Produzenten Eugen Römer. Dieser hat mit Nah am Feuer wieder einmal ein wunderschönes Album mit 13 Titeln produziert. Die Kompositionen sämtlicher Stücke auf dieser CD stammen, ebenso wie die Arrangements, aus seiner eigenen Feder und wirken wie eigens für Andrea Berg auf den Leib geschneidert.

Ihre gemeinsame, musikalische Sprache haben die beiden im Laufe der Jahre ihrer Zusammenarbeit glücklich vertieft und weiterentwickelt, weshalb sich Nah am Feuer durchweg in zeitgemäßem Gewand präsentiert. Stimmungsvolle Ambient-Sounds, programmierte elektronische Drumbeats und fette Bässe lassen wahres Dancefloorfeeling aufkommen, das während der gesamten 45 Minuten des Albums für gleich bleibend gute Stimmung sorgt. Grund dafür ist die durchgängig abwechslungsreiche musikalische Handschrift. Stücke wie "Geh doch, wenn Du sie liebst" und "Zauberer wie Du" kommen geradezu rockig daher, während Songs wie "Stimme der Nacht", "Regenbogen" und "Auch heute noch" eher von der romantischen Seite Andrea Bergs künden.

Mit Nah am Feuer ist ihr das ungewöhnliche Kunststück geglückt, den deutschen Schlager mit modernen Elementen aus Pop und Rock zu einem eigenständigen Ganzen zu verbinden und damit eine anspruchsvolle CD zu schaffen, die sich positiv von gängigen Produktionen abhebt. --Andreas Schultz

Bewertung schreiben