Musikjahr 1932

Musikalische Tragikomödie "Der gewaltige Hahnrei" (Uraufführung)
Es hatten viele Opernhäuser ihr Interesse an der Aufführung dieser Oper bekundet und letzten Endes wurde das Stück von Berthold Goldschmidt in drei Aufzügen am 14. Februar am Nationaltheater in Mannheim uraufgeführt. Die musikalische Leitung hatte der polnische Dirigent Joseph Rosenstock übernommen. Richard Hein (Regisseur) hatte zudem einige kleinere Eingriffe in dem Werk vorgenommen um so genannte "sittlich anstoßende" Szenen für die Veröffentlichung zu entfernen. Das Werk hatte insgesamt ein positives Feedback von Seiten der Kritiker und des Publikums erhalten. Neben dem Beifall am Ende waren aber auch einige Pfiffe und Pfuirufe der Nationalsozialisten zu hören. Diese hatten zuvor sogar eine größere Demonstration gegen die Tragikomödie von Goldschmidt angekündigt. Es folgten insgesamt noch zwei weitere Aufführungen des Stücks, was bei der Häufigkeit aber eher auf die damalige politische Situation in Deutschland zurückzuführen war.

Operette "Glückliche Reise" (Uraufführung)
Am 23. November wurde Eduard Künnekes Operette "Glückliche Reise" in drei Akten im Berliner Theater am Kurfrüstendamm uraufgeführt. Das Libretto stammt von Max Bertusch und die Liedtexte von Kurt Schwabach. 22 Jahre später, im Jahre 1954 wurde das Werk von Künneke dann von "Capitol" unter der Regie von Thomas Engel unter dem gleichnamigen Titel verfilmt.

Operette "Ball im Savoy" (Uraufführung)
Paul Abrahams Operette "Ball im Savoy" wurde am 23. Dezember am Berliner Metropol-Theater uraufgeführt. Das Libretto zu dem Stück aus insgesamt einem Vorspiel und drei Akten hatten Fritz Löhner-Beda und Alfred Grünwald beigesteuert. Die Handlung der Operette spielt im selben Jahr in Venedig, Nizza und Paris und wurde in den Jahren 1934, 1935 und 1955 auch verfilmt.

Weitere Uraufführungen
Am 16. März kommt es in New York (Carnegie Hall) zur Uraufführung von Ottorino Respighis Oper "Maria Egiziaca". Einen Tag darauf, wird die Oper "La Donna Serpente" ("Frau und Schlange") von Alfredo Casella in Roms "Teatro Reale" uraufgeführt. Am 6. September folgt eine weitere Uraufführung einer Oper von Alfredo Casella am "Teatro Goldoni" in Venedig. Dabei handelt es sich um "La favola d'Orfeo" ("Die Geschichte von Orpheus"). Am 29. Oktober wird Gent von Franz Schrekers Oper "Der Schmied" an der Berliner Deutschen Oper uraufgeführt. Die Uraufführung von Robert Stolz's Operette "Venus in Seide", findet am 10. Dezember in Zürich statt. Etwas später, am 23. Dezember; wird auch die Operette "Sissy" von Fritz Kreisler am Wiener "Theater an der Wien" uraufgeführt.

Country-Musik 1932
In Fort Wayne, Idiana (USA) geht erstmals der "WOWO Hoosier Hop" auf Sendung. Zu den Country-Hits des Jahres zählen Jimmie Rodgers "Roll Alon, Kentucky Moon", Riley Pucketts "My Carolina Home" und Cliff Carlisle's "Roll On, Blue Moon".

Entschuldigung, momentan haben wir keine verf├╝gbaren Produkte hier. Bitte untersuchen Sie die Kategorien auf der linken Seite.