Musikjahr 1923

Operette "Die gelbe Jacke"
Am 10. Oktober feiert Franz Lehárs romantische Operette "Die gelbe Jacke" ihre Uraufführung in Wien. Das Libretto lieferten Fritz Löhner-Beda und Ludwig Herzer zu dem, in drei Akten aufgeführten Stück. Als Vorlage für die Geschichte, welche in Peking und Wien des Jahres 1912 spielt, diente ein Werk von Victor Léon. In seiner zweiten Fassung und unter dem neuen Namen "Das Land des Lächelns" wurde das Stück am Metropol-Theater in Berlin, im Jahre 1929 erneut aufgeführt.

Operette "Mädi"
In Berlin fand am 1. April die Uraufführung von Robert Stolz's Operette "Mädi" statt. Das Textbuch zu der Komposition hatten Leo Stein und Alfred Grünwald beigesteuert. Das in drei Akten aufgeführte Stück erzählt die Geschichte einer deutschen Großstadt. Drei Jahrzehnte später (1955) wurde die Operette in ihren Gesangstexten durch Robert Gilbert überarbeitet und das Stück auch in seiner Handlung an die 50er Jahre angepasst.

Operette "Die Perlen der Cleopatra"
Im Wiener "Theater an der Wien" wird am 17. November die Operette "Die Perlen der Cleopatra" von Oscar Straus in drei Akten uraufgeführt. Zu Straus' Komposition wurde das Libretto von Alfred Grünwald und Julius Brammer beigesteuert. Es wird die Geschichte von Alexandria (einer antiken Hafenstadt) und seiner ägyptischen Königin Cleopatra aus der zweiten Hälfte des 1. Jahrhunderts v. Chr. erzählt. Die Hauptrollen des Stücks hatten die Schauspieler Fritzi Massary, Max Pallenberg und Richard Tauber inne.

Weitere Uraufführung
Weitere musikalische Uraufführungen in diesem Jahr sind die Operette "Lagunenzauber" am 21. April von Nico Dostal im Opernhaus Graz und Gustav Holsts Oper "The Perfect Fool" am 14. Mai in London. Ralph Benatzkys Operette "Ein Märchen aus Florenz" am Johann Strauß-Theater in Wien (am 14. September) und Josef Bohuslav Foersters Oper "Das Herz" (Original: "Srdce") am Nationaltheater in Prag (am 15. November). Außerdem wird am 20. November Bernhard Paumgartners Oper "Die Höhle von Salamanca" an der Dresdner Staatsoper und am 22. Dezember Walter Kollos Operette "Marietta" in Berlin uraufgeführt.

Hits des Jahres 1923
Die Hits des Jahres 1923 sind Billy Jones "Yes! We Have No Bananas!", Ted Synders "Who's Sorry Now?" und "That Old Gang of Mine" von Ray Henderson. Außerdem "Down-Hearted Blues" und "Gulf Coast Blues" von der berühmten Bluessängerin Bessie Smith.